Software

GDC: Sony PSP bekommt Marvel-Comics in diesem November

Sonys PSP und Marvels Backkatalog werden sich diesen November auf einem neuen digitalen Reader zusammenschließen, so ein Marvel-Vertreter auf der Sony-Pressekonferenz auf der Gamescom in Köln. Frühes Wort aus der Show ist, dass Hunderte von Comics auf dem Weg sind, obwohl Marvel auf meine Twitter-Anfrage antwortete, dass sie "Classic und Digital First only ... No new" sein werden.

[Lesen Sie weiter: Der beste Anstieg Beschützer für Ihre teure Elektronik]

Offenbar sagt Marvel, dass das erste Angebot zwar auf Oldies beschränkt ist, aber der Dienst könnte schließlich zu ihrem wichtigsten werden. In Bezug auf aktuelle Titel, in Marvels eigenen Worten, ist es "Way, Way, viel zu früh, um überhaupt darüber zu spekulieren."

Alles was fehlt? Wirklich hochauflösende, farbige eBook Reader. Die PSP ist eine schöne kleine Maschine, aber für ernsthafte Comicfans ist es fast schon sündhaft, Panels auf winzige drei- oder vier Zoll große Bildschirme zu stopfen. Sony macht schon einen eigenständigen eBook-Reader ... also wie steht es damit Sony? Farbe mit 1: 1-Auflösung und Millionen von Farben, um uns zu überzeugen, unsere Papierstapel zu verlassen?

twitter.com/game_on für noch mehr spielbezogene Nachrichten und Meinungen.