Windows

10 Instagram Tipps und Tricks, die du wissen musst

Instagram ist derzeit eines der beliebtesten Social-Media-Netzwerke. Obwohl es keine Einführung braucht, ist Instagram für diejenigen, die es nicht wissen, eine mobile App für soziale Netzwerke, bei der Nutzer ihre Bilder und Videos teilen. Diese Anwendung, die 2010 von Kevin Systrom eingeführt wurde, wurde extrem populär, als sie 2012 von Facebook übernommen wurde. Mark Zuckerberg hatte tatsächlich eine Vision von seiner immensen Popularität und kaufte Instagram für $ 1 Milliarde in bar und Aktien.

Lesen : Wie bekomme ich Instagram auf Windows PC?

Instagram Tipps und Tricks

Seit dem Tag, an dem Facebook diese App erworben hat, hat die Nutzerbasis angefangen zu wachsen und hat bereits 400 Millionen überschritten und zählt immer noch. Instagram ist bei den Jugendlichen beliebter als eine Social-Media-Sharing-Plattform, aber nicht alle von uns wissen, dass es auch eine sehr lukrative Geschäftsplattform ist. Instagram ist heute der am häufigsten verwendete digitale Bildschirm für Werbung. Es geht also im Grunde um Ihre Follower und deren Engagement in Ihren Posts. In diesem Beitrag werden wir einige interessante Instagram Tipps und Tricks kennenlernen, die Ihnen sicherlich dabei helfen werden, mehr daraus zu machen.

  1. Privates, öffentliches oder geschäftliches Profil

Es gibt drei verschiedene Arten von Profilen, die Sie auf Instagram erstellen können. Das erste ist das private Profil, in dem nur deine Follower deine Bilder und Videos sehen können, das zweite ist das öffentliche Profil, wo jeder auf Instagram deine Posts sehen kann und das dritte ist ein Business-Profil, das ein öffentliches Profil ist. Hier kannst du sehen, wie deine Posts funktionieren . Sie können die detaillierten Einsichten Ihrer Posts überprüfen, die die Anzahl der Personen enthalten, die auf Ihren Posts erreicht wurden, die Demographie usw. Bitte beachten Sie, dass eine Facebook-Seite obligatorisch ist, um ein Business-Profil auf Instagram zu haben. Außerdem kann nur ein Business-Profil Promotions auf Instagram erstellen. Wenn Sie also ein Unternehmen betreiben oder auf Instagram als Marken-Promoter / Influencer arbeiten, ist es besser, ein Business-Profil zu haben.

  1. Kommentare deaktivieren

Instagram wird ständig aktualisiert Einige neue Funktionen sind mit jedem Update verfügbar. Vor ein paar Monaten hat Instagram diese Funktion zur Verfügung gestellt, wo Sie Kommentare zu Ihren Beiträgen deaktivieren können. Manchmal möchten wir aus irgendeinem Grund nicht, dass andere unsere Beiträge kommentieren, daher kann diese Funktion Ihnen helfen. Um das Kommentieren zu deaktivieren, öffnen Sie einfach den Post und klicken Sie auf die drei Punkte der Einstellungen in der oberen rechten Ecke und wählen Sie ` Kommentar ausschalten` .

  1. Speichern von mobilen Daten während der Verwendung von Instagram

Wenn ja Immer auf Ihre mobilen Daten, Instagram ist einer der Gründe. Durch die Verwendung von kontinuierlichem Internet werden Ihre mobilen Daten saugt und wenn Sie die Bilder und Videos überprüfen, werden die Daten wie alles ausgelaugt. Mach dir keine Sorgen, es gibt einen Ausweg. Sie können Ihre mobilen Daten bei der Verwendung von Instagram speichern, dies kann jedoch Ihre Erfahrungen auf Instagram beeinträchtigen, so dass die Bilder und Videos möglicherweise lange brauchen.

Um die weniger mobile Datennutzung zu aktivieren, gehen Sie zu Optionen und tippen Sie auf Cellular Data Use, und Sie sind fertig .

  1. Richtige Verwendung von Hashtags

Wenn Sie Ihre Instagram-ID als Profi verwenden, benötigen Sie immer mehr Follower, echte Reichweite und gute Nutzerbindung. Die Verwendung von korrekten Hashtags ist die beste Option, um eine gute Reichweite und Einbindung in Ihre Posts zu erzielen. Instagram erlaubt 30 Hashtags pro Post, stellen Sie sicher, dass alle 30 von ihnen für den Beitrag relevant sind. Verwenden Sie nicht die Spam-Hashtags wie #followme # likeme #followforfollow usw. es wird überhaupt nicht helfen. Tatsächlich betrachtet Instagram Sie möglicherweise als Spammer und kann Ihre ID auch kennzeichnen. Versuchen Sie, sich auf beliebte, aber weniger wettbewerbsfähige Hashtags zu konzentrieren. Es gibt einige Websites wie Gethashtags, Tophashtags und vieles mehr, die Ihnen bei der Auswahl der weniger wettbewerbsfähigen Hashtags helfen. Kurz gesagt, ist es wichtig, dass Sie Ihre Hashtags ein wenig recherchieren, bevor Sie sie auf Instagram veröffentlichen, wenn Sie eine gute Reichweite und Benutzerbindung für Ihre Beiträge erzielen möchten.

  1. Geotagging ist wichtig

Geotagging ist etwas, das Benutzer oft vernachlässigen, aber es hilft sehr, deinen Beitrag für andere Benutzer auf Instagram sichtbar zu machen. Das Hinzufügen eines Geotags zu Ihren Posts ist sehr einfach und schnell. Tippen Sie beim Hochladen Ihres Bildes oder Videos auf Instagram auf den Tab "Ort hinzufügen", suchen Sie nach dem richtigen Ort und wählen Sie ihn aus. Geotagging verbessert die Sichtbarkeit Ihres Posts auf Instagram für die anderen Benutzer, die die gleichen Tags verwenden.

  1. Entfernen unnötiger Tags

Instagram ist sicher und sicher, aber ja, jeder auf Instagram kann Sie mit seinen Posts taggen und diese Bilder / Videos erscheinen unter "Fotos von Ihnen" Registerkarte. Zum Glück können wir diese Tags einfach entfernen und auch das Bild aus unserer Fotos von Ihnen Registerkarte entfernen. Öffnen Sie einfach das Foto, das Sie markiert haben, gehen Sie zu Optionen -> Posten Optionen -> und deaktivieren Sie Halten Sie in Fotos von Ihnen , klicken Sie auch auf Remove Tag , um das Tag zu entfernen

  1. Foto Posting Optionen

Mit den letzten Updates hat Instagram einige neue Foto-Posting-Features wie Quadrat- oder Rechteck-Bild, Hinzufügen eines Bumerangs, Hinzufügen eines Bildes Collage und ein Album von Fotos hinzufügen. Beim Hochladen eines Bildes sehen Sie diese vier Symbole.

Bei früherem Instagram wurde nur ein einzelnes Foto pro Beitrag zugelassen, aber mit den letzten Aktualisierungen wurde ein neues Feature hinzugefügt, mit dem Sie ein Album mit 10 Fotos in einem Beitrag hochladen können. Um ein Album hochzuladen, klicken Sie auf das Album-Logo in der unteren rechten Ecke des Fensters, wählen Sie 10 Bilder, die Sie hochladen möchten, klicken Sie auf Weiter , fügen Sie bevorzugte Filter hinzu und teilen Sie

  1. Instagram-Geschichten

Nicht jeder kennt die Bedeutung von Instagram-Geschichten. Dies ist zwar kein einzigartiges Feature, da Snapchat-Benutzer es bereits seit langem verwenden, es wurde jedoch kürzlich zu Instagram hinzugefügt. Gemäß dem Instagram-Algorithmus werden die Beiträge in Ihrem News-Feed unabhängig von der Zeit, zu der sie veröffentlicht wurden, Ihren Interessen entsprechend angezeigt. Aber die Instagram-Stories erscheinen so, wie sie gepostet werden, und ein noch wichtigerer Aspekt ist, dass sie in der oberen Leiste erscheinen, direkt vor deinen Augen. Sicherlich ziehen sie mehr Aufmerksamkeit auf sich. Sobald jemand eine neue Geschichte postet, zeigt sein Profilbild einen farbigen Ring, der die Aufmerksamkeit des Nutzers auf sich zieht. Außerdem können Sie jeden in Ihren Storys markieren, Hashtags verwenden und Links zu Ihren Storys hinzufügen. Daher erweisen sich Instagram-Geschichten als sehr nützlich, um die Aufmerksamkeit anderer Nutzer auf Ihre Beiträge zu lenken. Und weisst du was! Du kannst unbegrenzte Instagram-Storys an einem Tag posten.

Hey, warte, du weißt, dass die Instagram-Geschichten nach 24 Stunden automatisch verschwinden?

  1. Instagram On PC

Instagram ist eine reine Mobile-App, aber weißt du? dass du Instagram auf deinem PC benutzen kannst? Sie können ein Bild hochladen, es bearbeiten, Filter hinzufügen und es mit einem Webbrowser direkt von Ihrem Computersystem aus hochladen. Dazu müssen Sie den User Agent Switcher für Ihren Browser herunterladen. Das Tool ist vorerst nur für Google Chrome und Mozilla Firefox verfügbar.

  1. Datenschutzeinstellungen auf Instagram

Wir haben viel über die öffentlichen Profile auf Instagram gesprochen, aber dann Auch hier ist es sehr wichtig, die Datenschutzeinstellungen zu verstehen. Wenn Sie Instagram nur als Ihre persönliche ID verwenden, ist es besser, sie privat zu halten. Gehen Sie zu den Optionen und tippen Sie auf Privates Konto. Wenn Ihr Konto privat ist, können nur von Ihnen genehmigte Personen Ihre Fotos, Videos und Storys auf Instagram sehen. Sie können auch auswählen, wer Ihre Bilder auf Instagram kommentieren oder mögen darf. Gehe zu Optionen , tippe auf Kommentare und wähle die Einstellungen aus. Es gibt auch eine Möglichkeit, Offensive Kommentare hier zu verstecken oder die Kommentare zu filtern, die bestimmte Begriffe oder Ausdrücke enthalten.

Also, das war eine Liste von 10 Instagram Tipps und Tricks. Während ich mit immer mehr Tricks weiter schreiben kann, waren diese 10 meiner Meinung nach die besten. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie das Gefühl haben, dass ich einige wichtige und interessante Instagram Tipps oder Tricks verpasst habe.

Lesen Sie weiter: Quora Tipps und Tricks:.