Websites

Windows 7: Frühverkaufszahlen in Perspektive

Erste Verkaufszahlen für Windows 7 sind in und es scheint, dass das Betriebssystem die Erlösung für Windows Vista liefert, die Microsoft erhofft hatte. Geringere Umsätze und geringere PC-Hardware-Verkaufszahlen in Bezug auf Windows 7 deuten auf Probleme hin, aber diese Zahlen müssen relativiert werden.

Microsoft hat berichtet, dass Windows 7-Verkäufe in der ersten Woche nach seiner Veröffentlichung 234 Prozent höher sind als Windows Vista . Diese Zahl wird jedoch durch die Statistik gemildert, dass Windows 7 nicht zu dem gleichen Anstieg der PC-Verkäufe wie Windows Vista geführt hat.

Heißt das, dass Windows 7 nicht genug Anreiz für Benutzer ist, neue Computer zu kaufen? Nicht wirklich. Vor allem, als Windows Vista veröffentlicht wurde, war das Betriebssystem Windows XP das Flaggschiff-Betriebssystem seit mehr als 5 Jahren. Benutzer, die früh auf den Windows XP-Zug aufgesprungen sind, wären mehr als bereit gewesen, beim Wechsel auf das neue Betriebssystem ein Hardware-Upgrade durchzuführen.

Für Benutzer, die an Windows XP in den dunklen Jahren festgehalten haben Veröffentlichung von Windows Vista und der Veröffentlichung von Windows 7), kann diese Tatsache immer noch zutreffen. Viele Windows XP-Benutzer haben jedoch die PC-Hardware seit 2001 aktualisiert, aber neue Windows XP-Systeme gekauft oder ihr Windows XP-Betriebssystem auf der neuen Hardware neu installiert.

Während Windows Vista mit einer Vielzahl von realen und wahrgenommenen Problemen konfrontiert war Es gibt immer noch Millionen von Benutzern, die das Betriebssystem angenommen haben. Windows Vista macht fast 19 Prozent des Desktop-Betriebssystemmarktes aus. Egal, ob Benutzer wie Windows Vista oder Windows Vista hassen, die Hardware, die sie verwenden, sollte ausreichen, wenn sie auf Windows 7 upgraden.

Das Timing hat auch einen großen Einfluss auf die Verkaufszahlen der PC-Hardware. Windows Vista wurde im Januar - nach der Weihnachtszeit - veröffentlicht. Mit Windows 7, das im Oktober veröffentlicht wird, können Benutzer, die nur die Betriebssystem-Software möchten, an Bord springen, aber Kunden, die ein neues System mit installiertem Windows 7 kaufen möchten, warten wahrscheinlich auf Urlaubs-Schnäppchen und Black-Friday-Angebote. Sprechen Sie im Januar wieder mit mir über PC-Hardware-Verkäufe im Zusammenhang mit Windows 7.

Ein weiterer Faktor beim Verkauf neuer PC-Hardware ist die Einführung des neuen Betriebssystems durch die Unternehmen. Viele Unternehmen hielten an Windows XP fest und planen nun ein Upgrade auf Windows 7, aber massive Hardware- und Betriebssystem-Upgrades erfordern eine sorgfältige Planung und Zeit für die Implementierung. Viele große Unternehmen arbeiten auch an funky Geschäftsjahr Kalender, die das Timing des Windows 7-Upgrades beeinflussen können.

Natürlich haben andere Betriebssysteme auch Einfluss genommen. Die Probleme, die Windows Vista betreffen, haben die Tür zu alternativen Betriebssystemen geöffnet und viele Benutzer haben sich zweimal überlegt, sich an Windows zu halten. So erfolgreich wie Mac OS X oder Ubuntu Linux sind, sind sie immer noch Nischen-Betriebssysteme mit weniger als 5 Prozent des Marktes kombiniert. Die überwiegende Mehrheit der Benutzer und Unternehmen berücksichtigt sie nicht ernsthaft oder erwägt die Einführung eines alternativen Betriebssystems.

Die Tatsache, dass es Windows 7 so gut geht, ist ein gutes Zeichen. Mit den Feiertagen und dem neuen Jahr werden die Dinge weiter anziehen. Wenn wir im nächsten Oktober zurückblicken und die Verkaufszahlen von Windows 7 im Vergleich zu Windows Vista im ersten Jahr und nicht die Verkäufe in der ersten Woche vergleichen, wird das Bild anders aussehen und der Vergleich wird auf einem faireren Level stattfinden.

Tony Bradley ist ein Informationssicherheitsdienst Unified Communications-Experte mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der IT-Branche. Er twittert als @PCSecurityNews und bietet auf seiner Website unter Tipps, Ratschläge und Rezensionen zu Informationssicherheit und Unified Communications-Technologientonybradley.com .