sicherheit

serviWin: Anzeigen, Starten, Stoppen, Installierte Dienste und Treiber auf Windows PC verwalten

Nir Sofer ist ein bekanntes Unternehmen mit einer riesigen Sammlung von System-Utilities und Tools für IT-Administratoren. Genau wie SysInternals ist ihre Sammlung etwas, das fast alle IT-Fachleute mit sich herumtragen und damit arbeiten. Eines der kürzlich erschienenen Tools heißt ServiWin .

ServiWin ist ein Tool, das die Liste der installierten Treiber und Dienste auf Ihrem System anzeigt. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, sie zu manipulieren, da es Ihnen ermöglicht, den Dienst oder Treiber einfach zu stoppen, zu starten, neu zu starten, zu pausieren und fortzusetzen und den Starttyp des Dienstes oder Treibers zu ändern. ServiWin ermöglicht Ihnen auch, die Liste der Systemdienste und Treiber in eine HTML-Datei zu exportieren. Neben dem Namen werden auch die Dateibeschreibung, Version, Produktname, Firma, die die Treiberdatei erstellt hat, und mehr angezeigt.

Die Arbeit ist sehr einfach. Sie haben zwei verschiedene Optionen oder Pakete zum Herunterladen. Einer ist die portable Version und der andere ist die installierbare Version. Wenn Sie es ausführen, können Sie einfach auf das Symbol doppelklicken, um als Nicht-Admin-Modus zu starten, der nur Lesezugriff gewährt und für vollen Zugriff müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken und als Administrator ausführen.

Sie können deaktivieren oder Ändere auch den Starttyp. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Dienst oder Treiber und Sie erhalten ein Kontextmenü zur Auswahl. Es ist sehr einfach und benutzerfreundlich wie jedes andere Tool von Nir Sofer.

Diese Funktion kann nützlich sein, wenn Sie einfach einen Dienst oder einen Rouge-Treiber deaktivieren müssen, der Probleme wie Blue Screens usw. verursachen könnte Darstellungen. Alle gestarteten Dienste / Treiber sind blau, Alle deaktivierten Dienste / Treiber sind in Rot und Alle Dienste / Treiber, die automatisch mit den Betriebssystemen gestartet werden (mit den Startarten "Automatisch" und "Start"), werden derzeit nicht in Lila ausgeführt color.

Jetzt haben Sie auch etwas mit Offline-Modus . Mit ServiWin können Sie eine andere Instanz des Windows-Betriebssystems verbinden. Sie können sie jedoch nicht in Echtzeit starten oder stoppen, aber sie wird wirksam, sobald Sie das System neu starten. Sie können den Befehl zB serviwin.exe / offline e: windows verwenden. Entwickler haben gewarnt, dass bei Verwendung dieses Offline-Modus die Registry-Datei `sYSTEM` des anderen Betriebssystems vorübergehend als neue Struktur unter HKEY_LOCAL_MACHINE geladen wird.

Die Echtzeit-Nutzung dieses Tools ist sehr umfangreich. Ich würde sagen, es ist ein Muss für IT-Experten und Systemadministratoren.

ServiWin Download

Ich hoffe, Ihnen gefällt dieses Tool. Wenn Sie es herunterladen wollen, gehen Sie zu nirsoft.net.