sicherheit

Computer umbenennen über PC Einstellungen leicht in Windows 8.1

Windows-Benutzern ist bereits bekannt, wie das Betriebssystem Ihren Ihren Computernamen über die Systemsteuerung ändern lässt. Sie müssen die Systemsteuerung öffnen, wählen Sie Systemapplet, Erweiterte Systemeinstellungen auf der linken Seite. In den Systemeigenschaften, die auf der Registerkarte Computername angezeigt wird, legen Sie eine Computerbeschreibung fest und benennen die Computer- und Arbeitsgruppen- oder Domänenmitgliedschaft für den Computer um.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihren Windows 8.1-Computer umbenennen schnell mit PC-Einstellungen . Computer in Windows 8.1 umbenennen

Öffnen Sie die Charms-Leiste und wählen Sie Einstellungen und dann PC-Einstellungen. Klicken Sie anschließend auf PC und Geräte und dann auf PC Info.

Hier sehen Sie die Option

PC umbenennen . Klicken Sie auf den Link PC umbenennen und Sie erhalten eine Box zum Umbenennen Ihres PCs. Geben Sie den neuen gewünschten Namen ein und klicken Sie auf Weiter und folgen Sie dem Vorgang bis zum Ende. Beim Neustart werden Sie feststellen, dass Ihr Windows 8.1 PC den neuen Namen hat.

Das

Windows 8.1 Update fügt viele neue Funktionen hinzu. Eine Funktion, die Sie vielleicht nicht bemerken, ist, dass Sie nun neben PC umbenennen und Produktschlüssel ändern - auch einer Domäne oder beitreten können Ändern Sie ggf. die Domänenmitgliedschaft Der Rollout für Windows 8.1 Update oder KB2919355 für Windows 8.1 und Windows RT 8.1 Kunden über Windows Update sollte nun abgeschlossen sein und ich bin mir sicher, dass auch Sie muss es jetzt installiert haben - und es mögen! Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten und sich die Anleitungen und Videos zu Windows 8.1 Update ansehen möchten.

Möchten Sie sich auch diese Posts ansehen?

Suchen Sie den Namen oder die Seriennummer des Computermodells Windows PC

  1. Ändern des Benutzernamens in Windows 8
  2. Ändern des registrierten Benutzers in Windows 8.