Komponenten

Passwort-Schutz eines Word- oder Excel-Dokuments

Die meisten Leute haben ein paar Dokumente - Rechtsformulare, Geschäftsunterlagen, Kontoauszüge usw. -, die sie vor neugierigen Blicken schützen möchten. Hier ist eine wenig bekannte Tatsache: Mit Word und Excel können Sie einzelnen Dokumenten Passwörter zuweisen, und das ist einfacher als Sie vielleicht denken. Hier ist die Vorgehensweise.

  1. Klicken Sie bei geöffnetem Dokument auf Datei, Speichern unter .
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Sicherheitsoptionen (oder Allgemeine Optionen wenn Sie Word 2007 oder Excel verwenden.
  3. Geben Sie ein Passwort ein, beachten Sie, dass es jedes Mal benötigt wird, wenn Sie das Dokument öffnen möchten. So stellen Sie sicher, dass es etwas ist, an das Sie sich erinnern können! Wenn Sie über das Vergessen besorgt sind, schreiben Sie das Passwort irgendwo hin.
  4. Klicken Sie auf OK und Sie sind fertig.

Das ist alles. Wenn Sie etwas Besonderes wünschen, können Sie in Schritt 3 auf die Schaltfläche Erweitert klicken und verschiedene Arten der Kennwortverschlüsselung auswählen. Dies ist jedoch für die meisten Benutzer wahrscheinlich zu viel.

[Weitere Informationen: Entfernen von Malware von Ihrem Windows-PC]