sicherheit

Passwort Schützen Sie die Verwendung von Internet Explorer

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Verwendung des Internets auf Ihrem Computer einschränken möchten, können Sie die Verwendung von Internet Explorer einschränken, indem Sie ein Passwort zum Schutz seiner Verwendung verwenden. Das ist natürlich sinnvoll, wenn Sie keine anderen Browser installiert haben.

Passwortschutz Internet Explorer

In Internet Explorer 9 und früher müssen Sie Internet Explorer> Extras> Internetoptionen> Registerkarte Inhalt> Inhaltsratgeber> Auf Aktivieren klicken .

Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld Inhaltsratgeber auf Registerkarte Allgemein> Sicherstellen Supervisor kann Kennwort eingeben ist aktiviert> Klicken Sie auf Kennwort erstellen.

Füllen Sie im sich öffnenden Feld Supervisor-Kennwort erstellen aus in den Details.

Klicken Sie auf OK / Übernehmen Sie den ganzen Weg! Starten Sie den IE neu.

Jetzt, wenn jemand das nächste Mal versucht, eine Website mit Internet Explorer zu öffnen, wird dem Benutzer ein Dialogfeld angezeigt, in dem er aufgefordert wird, das Kennwort einzugeben und 3 Optionen anzuzeigen:

- Immer zulassen die zu betrachtende Seite ohne das Passwort
- Lassen Sie immer diese bestimmte Webseite ohne Passwort anzeigen
- Lassen Sie die Seite nur einmal öffnen

So können Sie auch entscheiden, welche Seite angezeigt werden soll Websites, denen Sie uneingeschränkten Zugriff gewähren möchten und welche Websites Sie nicht zulassen möchten.

Ab Internet Explorer 10 haben sich die Dinge geändert.

Sie sehen nun keinen Content Advisor-Bereich. Um den Inhaltsratgeber aufzurufen, öffnen Sie das Feld Ausführen, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

RunDll32.exe msrating.dll, RatingSetupUI

Nun können Sie auf die Registerkarte Allgemein klicken und die gleiche Prozedur ausführen.

Auf diese Weise können Sie Internet Explorer 11 auf Windows 10 und Windows 8.1 schützen.

Lesen Sie auch: Inhaltsratgeber im Internet aktivieren Explorer 10 & IE 11.

Sie können auch überprüfen, wie Sie den Zugriff auf eine Anwendung mithilfe von AppAdmin schützen und den Zugriff auf diese beschränken können.