sicherheit

Nimbus Screen Capture: Browser-Addon & Desktop-Freeware

Nimbus Screen Capture ist als Browser-Add-On für Chrome, Opera und Firefox sowie als Desktop-Software verfügbar für Windows 8.1, Windows 7 und früher. Es ist besonders nützlich als intelligentes Browser-Add-On, wenn Sie einen Screenshot der gesamten Webseite erstellen möchten. Die neueste Version hat Probleme wie quadratisches Erfassungsfenster mit glatten Kanten, Schatteneinstellung, versteckte Elemente und Fehler auf der Einstiegsseite behoben.

Nimbus Screen Capture

In diesem Beitrag nehmen wir Nimbus Screen Capture für eine Fahrt auf Opera Webbrowser auf Windows 8.1 .

Mit diesem Add-on können Sie den Screenshot einer ganzen Webseite in oder einen Teil davon machen es. Nachdem Sie den Screenshot erstellt haben, können Sie dem Screenshot Zusatzinformationen, Textfelder, Pfeile oder andere Formen hinzufügen. Sobald Sie mit der endgültigen Ausgabe fertig sind, können Sie die Bildschirmaufnahme im JPG-, PNG- oder BMP-Format speichern. Das Bild kann in Google Drive oder im Nimbus selbst gespeichert werden.

So verwenden Sie das Nimbus Screen Capture-Tool zum Aufnehmen eines Screenshots der gesamten Webseite in Opera

Das Herunterladen der Erweiterung ist mit nur einem Klick einfach. Die Erweiterung wird in kürzester Zeit installiert.

Mit Nimbus Screen Capture können Sie in Opera einen Screenshot der gesamten Webseite erstellen. Sie können die Screenshots entweder durch Klicken auf die Schaltfläche in Ihrer Adressleiste erfassen. Oder Sie können dies über das Kontextmenü tun. Außerdem können Sie einen Hotkey für die Aufnahme des Screenshots zuweisen, indem Sie einige Änderungen an der Programmeinstellung vornehmen.

Mit Hilfe dieses Bildschirms, der das Add-on von Opera erfasst, können Sie den Screenshot auf verschiedene Arten erfassen; wie du willst. Sie können die im Opera-Browser geöffnete ganze Webseite erfassen. Oder Sie können wählen Sie den gewünschten Bereich des Bildschirms und erfassen Sie . Oder Sie können auch einen Teil des Browsers erfassen, der auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird . Nicht nur das, Sie können auch ein eigenes Modell erstellen, und den Screenshot in dieser Form erstellen.


Dank dieser Funktionen wird das Nimbus Screen Capture Tool als effizientes Werkzeug angesehen.

Wenn Sie den Bildschirm erfassen, wechselt Nimbus zum Editorfenster. Hier können Sie das Bild bearbeiten, Textfelder hinzufügen, Callouts hinzufügen und vieles mehr. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Fertig" und die endgültige Ausgabe wird gespeichert.

Von Nimbus

angebotene Werkzeuge Nimbus Screen Capture ist mit einer Anzahl von Werkzeugen geladen. Einige davon werden wie folgt eingetragen:

  • Werkzeug zum Ändern der Größe des Screenshots
  • Lupe zum Vergrößern und Verkleinern
  • Werkzeug zum Zeichnen von Kreisen
  • Werkzeug zum Freistellen
  • Werkzeug zum Zeichnen
  • Gerade und geschwungene Linienwerkzeuge zum Zeichnen verschiedener Formen
  • Textwerkzeug zum Eingeben von Text in den Screenshot
  • Stickerwerkzeug
  • Farbwerkzeug
  • Weichzeichner
  • Werkzeug Rückgängig und Wiederherstellen

Abgesehen von diesen Werkzeugen Nimbus bietet eine Reihe von kleinen Tools, mit denen Sie den Screenshot umgehen können.

So speichern Sie den Screenshot

Wenn Sie mit dem Screenshot fertig sind, können Sie ihn auf verschiedene Arten speichern. Sie können,

  • Speichern Sie den Screenshot auf Nimbus. Dazu müssen Sie ein Nimbus-Konto erstellen.
  • Als Bild speichern
  • An Google Drive senden

Außerdem können Sie das fertige Bild direkt ausdrucken, ohne es zu speichern.

Abschließend gedacht Nimbus

Das Nimbus Screen Capture-Tool erleichtert das Erstellen von Screenshots im Opera-Browser. Wir sind sicher, dass die Erweiterung einen Versuch wert ist. Sie können die Opera-Erweiterung von hier herunterladen. Um die kostenlose Desktop-Software sowie die Browsererweiterungen für Chrome und Firefox herunterzuladen, besuchen Sie deren Homepage.