Software

Microsoft zeigt Office 2010-Timing, technische Vorschau

Wie erwartet, Microsoft am Montag ergab eine Testversion der nächsten Runde seiner Office-Produktfamilie, die in der ersten Hälfte des Jahres 2010 verfügbar sein wird.

Bei seiner Weltweite Partnerkonferenz in New Orleans Microsoft hat allen Teilnehmern im Rahmen eines Technical Preview-Programms eine Vorschau auf Office 2010 und Visio 2010 bereitgestellt. Microsoft SharePoint Server 2010 und Project 2010 sind ebenfalls in technischer Vorschau, aber für eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern, sagte das Unternehmen. Ein weiteres Office 2010-Produkt, Exchange Server, ist seit April in der Betaphase.

Office bleibt der De-facto-Standard für Office-Produktivität bei Unternehmen und Verbrauchern. Unternehmen wie Google und andere versuchen jedoch, Microsoft mit kostenlosen webbasierten Versionen von Anwendungen, die Word, PowerPoint und Excel ähneln, herauszufordern, die den Kern von Office ausmachen.

Was Microsoft nicht auf der Messe veröffentlicht hat, und Was viele erwartet hatten, war eine Testvorschau auf Microsofts Antwort auf diese Herausforderungen - Office Web Apps, eine kostenlose, webbasierte Version von Word, PowerPoint, Excel und OneNote.

Allerdings demonstrierte Microsoft die Online-Suite auf der Konferenz Während einer Keynote des Präsidenten der Microsoft Business Division, Stephen Elop, sagte er, dass eine technische Vorschau im August verfügbar sein werde, gefolgt von einer öffentlichen Beta.

Microsoft hat auf der Professional Developers Conference Ende letzten Jahres Office Web-Apps vorgestellt. Viele hatten erwartet, dass Microsoft seinen Plan für die webbasierten Apps früher bekannt geben würde. Neben seinem Windows-Betriebssystem bleibt Office jedoch ein Haupttreiber für Microsofts Umsatz, weshalb das Unternehmen ein Interesse daran hat, Office auf dem Desktop zu halten, um seine Installationsbasis zu bedienen und seine marktbeherrschende Stellung zu behalten.

Kunden werden in der Lage sein, Office Web-Apps auf verschiedene Arten zu erhalten. Es ist kostenlos für alle, die die Basisversion verwenden möchten, und Geschäftskunden können eine kostenpflichtige Version erwerben, die entweder vor Ort auf ihrem eigenen SharePoint Server-Back-End oder als gehosteter Dienst von Microsoft ausgeführt werden kann.

Microsoft Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Die Apps werden auf verschiedene Arten verfügbar gemacht, so dass Hunderte Millionen Nutzer sofort nach der Veröffentlichung darauf zugreifen können, sagte Elop.