Websites

Lenovo kündigt IdeaCentre A300 an: Der weltweit dünnste All-in-One-PC

Mit einer Bildschirmtiefe von 18,5 mm hat sich das schlanke Lenovo IdeaCentre A300 den Titel des dünnsten All-in-One-PCs der Welt gesichert. Es verfügt über ein 21,5-Zoll-Widescreen-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080, was die endgültigen Abmessungen bei 524 x 396 x 207 mm (20,6 x 15,5 x 8,14 Zoll) wiedergibt.

Auch bei einem Gewicht von 20,94 lbs ist es bemerkenswert Das Lenovo IdeaCentre A600 zeichnet sich durch ein Design aus, das sich vom älteren (und vergleichsweise dickeren) Bruder absetzt.

Trotz des geringen Platzbedarfs konnte Lenovo einige Funktionen inklusive eines Core2 Duo-Prozessors mit 4 GB DDR3-1066 MHz Ram einbauen und bis zu 500 GB Festplattenspeicher. Intel X4500HD integrierte Grafik wird das Display steuern, also erwarten Sie nicht viel Gaming.

Connectivity-Optionen gehören 4 USB-Anschlüsse, ein Multi-Format-Kartenleser, ein FireWire-Anschluss und HDMI-Eingang und Ausgang. Außerdem finden Sie eine Webcam, integriertes 802.11n-WLAN und eine kabellose Bluetooth-Tastatur und -Maus für minimalen Kabelsalat.

Das Lenovo IdeaCentre A300 All-in-One wird ab Februar für 600 US-Dollar erhältlich sein - aber erwarten um etwas mehr zu bezahlen, wenn Sie sich für die geräumigere Festplatte, den schnelleren Prozessor und optionale Extras wie den integrierten TV-Tuner oder ein externes optisches Laufwerk entscheiden.

Während es sicherlich gut aussieht, müssen wir abwarten, wie es geht es stapelt sich gegen den Rest unserer All-in-One-PC-Aufstellung.