Windows

Erstellen, Speichern und Verwenden von Designs in Windows 10

Wenn Sie schon lange Windows verwendet haben, wissen Sie vielleicht, dass Windows 7 über die benutzerdefinierte Designfunktionalität verfügt, mit der Benutzer den Desktop oder den gesamten Computer anpassen können ihre Anforderungen. Obwohl Microsoft diese Funktion von Windows 8 und Windows 8.1 entfernt hat, haben sie jetzt die gleiche Option in Windows 10 Creators Update oder v1703 enthalten.

Benutzer können nun Designs erstellen, speichern, löschen und verwenden in Windows 10 . Der beste Teil ist, dass Sie Themen aus dem Windows Store herunterladen können - und Microsoft selbst entwickelt viele Themen. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Standard-Desktophintergrund und das Design langweilig werden und das Aussehen Ihres PCs anpassen möchten, können Sie Themen aus dem Windows Store herunterladen und verwenden.

Erstellen, Speichern, Verwenden von Designs in Windows 10

Das Ändern eines Hintergrundbilds ist unter Windows nicht besonders wichtig. Auch das Ändern der Farbe ist sehr einfach. Die Kombination von Farbe und Tapete ist jedoch ziemlich schwierig. Aber jetzt wird es einfach.

Bisher müssen Benutzer zu Kontrollbereich l> Darstellung und Personalisierung> Personalisierung navigieren. Jetzt ist diese Einstellung jedoch im Einstellungsfenster enthalten.

Um ein Design auf Windows 10 PC zu aktivieren, müssen Sie zu Einstellungen > Personalisierung> Designs navigieren.

Standardmäßig finden Sie drei verschiedene Themen zusammen mit einem synchronisierten Thema. Um ein bestimmtes Thema anzuwenden, klicken Sie auf das Designsymbol. Das ist alles was du tun musst. Wie bereits erwähnt, können Sie jedoch Themen aus dem Windows Store herunterladen.

Wie bereits erwähnt, können Sie jedoch Themen aus dem Windows Store herunterladen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Weitere Motive im Store . Es führt Sie zum Themenbereich im Windows Store.

Wählen und laden Sie ein Thema. Nach dem Herunterladen finden Sie rechts im Windows Store die Schaltfläche Starten . Wenn Sie das Design aktivieren möchten, drücken Sie die Start Schaltfläche

Die andere Möglichkeit besteht darin, im Einstellungsbereich zum Themen Abschnitt zurückzukehren. Hier finden Sie das gleiche Thema, das Sie installiert haben. Um das Thema zu aktivieren, klicken Sie darauf.

Nun gibt es viele Personen, die Einstellungen nicht auf mehrere Windows 10-Geräte synchronisieren möchten, aber das gleiche Thema verwenden möchten. Wenn Sie einer davon sind, können Sie das Design speichern und auf einem anderen Windows 10-Gerät verwenden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Design und wählen Sie Design für die gemeinsame Nutzung .

Sie können das Design auf Ihrem lokalen Rechner mit der Erweiterung .desktemepack speichern .

Um das Theme auf einem anderen Computer mit Windows 10 zu installieren, verschieben Sie das Theme auf diesen Computer und doppelklicken Sie darauf.

Wenn Sie dieses Theme verwenden möchten, aber die Hintergrund- oder Farbkombination nicht mögen, Sie können im Bereich Hintergrund oder Farben in den Einstellungen> Personalisierung wechseln, um sie zu ändern.

Falls Sie viele Designs installiert haben und einige davon löschen möchten, können Sie kann das auch tun. Gehen Sie in den Bereich Einstellungen> Personalisierung> Themen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein bestimmtes Thema und wählen Sie die Option Löschen .

Das Design wird sofort gelöscht.

Ich hoffe, Ihnen gefallen die neuen Anpassungsoptionen in Windows 10.