Car-tech

Wie ich die Sicherheitsrisiken verwarf und ohne Java, Reader und Flash lebte

Adobe Flash, Adobe Reader und Oracle Java. Alle drei sind auf modernen PCs praktisch allgegenwärtig, und alle drei bieten praktische Funktionalität - Funktionalität, die im Fall von Flash und Java nicht direkt von einer Drittanbieterlösung reproduziert werden kann. Wenn wir in einem Vakuum leben würden, wäre es schwer zu behaupten, dass das Trio seinen Platz auf Computern rund um den Globus nicht verdient.

Wir leben jedoch nicht in einem Vakuum.

Hier in der realen Welt Die weit verbreitete Einführung der Software macht alle drei unwiderstehlichen Ziele für Hacker und Malware-Hausierer. Die Attacken erreichten in den ersten Monaten des Jahres 2013 eine Flut von Berichten über Flash-, Reader- und Java-Exploits. Drei verschiedene Artikel über Java-Exploits haben allein am vergangenen Montag und Dienstag die Homepage von PCWorld aufgerufen, und Adobe hat im Februar drei kritische Flash-Updates veröffentlicht.

[Ihr neuer PC benötigt diese 15 kostenlosen, ausgezeichneten Programme]

Aber don ' Ziehen Sie das Ethernet-Kabel heraus oder wickeln Sie Ihren Schreibtisch gerade noch in einen Faraday-Käfig. Sie müssen Java, Flash und Reader nicht verwenden, nur weil alle anderen dies tun. Ich verbrachte mehr als eine Woche ohne Reader, Java, Flash und ihre jeweiligen Browser-Plug-Ins, um zu sehen, ob es möglich ist, ohne die Software zu leben und keine massive Migräne zu erleiden.

Meine Ergebnisse waren gemischt, aber unglaublich aufschlussreich.

Leben ohne Adobe Reader

Es ist unglaublich einfach, dieses Symbol aus Ihrem digitalen Leben zu entfernen.

Lassen Sie uns zuerst die tief hängenden Früchte aus dem Weg räumen. Der Adobe Reader ist fast erschreckend einfach. Während die Software synonym mit PDFs sein kann, ist sie bei weitem nicht der einzige PDF-Reader im Block. Erst letzten Monat habe ich drei sicherere und schnellere Reader-Alternativen vorgestellt, nachdem die Adobe-Software unter einem weiteren Zero-Day-Exploit litt, den Hacker aktiv nutzten.

Die in diesem Artikel beschriebenen Alternativen PDF-Sumatra PDF, Foxit Reader und Nitro PDF Reader - erhalten nicht nur viel weniger bösartige Aufmerksamkeit als das Programm von Adobe, sie funktionieren auch wie gefettete Blitze im Vergleich.

Ich habe mich persönlich auf Sumatra PDF für meine digitalen Dokumentanforderungen festgelegt. Es kann nicht viele Glocken oder Pfeifen haben, aber Meine Güte es ist schnell, und meine PDF-Leseanforderungen sind ziemlich einfach. Nitro PDF ist großartig, wenn Sie mehr Funktionen benötigen, während die Mischung aus Geschwindigkeit und Extras von Foxit Reader irgendwo zwischen den beiden anderen liegt. Alle drei funktionieren wie ein Zauber.

Leben ohne Java

Java ist ein bisschen schwieriger zu verlassen. Zugegeben, nur wenige Websites nutzen die Softwareplattform von Oracle auf der Client-Seite - laut W3Techs nur 0,2 Prozent aller Websites online. Desktop-Programme, die Java benötigen, sind ähnlich selten. Daher besteht die große Chance, dass Sie Java nicht einmal auf Ihrem Computer benötigen. Als ich mit diesem kopfschmerzfreien Experiment anfing, war ich überrascht zu entdecken, dass es nicht einmal auf meinem primären Arbeits-PC installiert war, den ich im November gebaut habe.

Hier ist der Haken: Die Webseiten und Programme, die tue Java ist in der Regel sehr profiliert und oft unternehmenskritisch.

Wie sich herausstellt, setzen viele Banken- und Regierungswebsites auf Java. Wenn eine Website, die Sie häufig besuchen, Java benötigt, dann müssen Sie Java auf Ihrem PC haben - so einfach ist das. Ebenso sind einige ziemlich populäre Desktopanwendungen auf der Softwareplattform von Oracle aufgebaut, einschließlich der OpenOffice Produktivitätssuite, der Adobe Creative Suite 6 und der Zeitverschwendung, die Minecraft ist.

Minecraft ist großartig, aber seine Abhängigkeit von Java ist es nicht.

Also brauchen die meisten Leute kein Java. Aber wenn Sie das tun, dann brauchen Sie wirklich . Meine Empfehlung? Deinstallieren Sie es von Ihrem Computer. Nein, ernsthaft, mach es jetzt. Wenn Sie Java für eine bestimmte Website oder ein bestimmtes Programm benötigen, bellt diese Anwendung Sie beim nächsten Versuch an. An diesem Punkt können Sie Java schnell neu installieren.

Für viele Menschen wird diese Barke niemals kommen. Wenn Sie auf einer selten genutzten Website monatelang kommen, wissen Sie, dass Sie Java nach Abschluss dieser speziellen Aufgabe noch einmal deinstallieren können. Der Aufwand, Java einmal pro Jahr neu zu installieren und zu deinstallieren, ist nichts im Vergleich zu dem Problem, diese kritischen Patches zu installieren - oder, schlimmer noch, Ihren Computer angreifbar zu machen.

Wenn Sie eine Website regelmäßig besuchen, benötigen Sie Java , in Erwägung ziehen, einen anderen Webbrowser (z. B. Firefox oder Chrome) herunterzuladen, das Java-Plug-in für diesen Browser zu installieren und es nur dann zu verwenden, wenn Sie Ihr beliebtes Ziel besuchen. Auf diese Weise wird Ihr primärer Browser Java-frei sein, so dass Sie während Ihres täglichen Surfens nicht über einen bösartigen Java-Exploit stolpern können.

Leben ohne Flash

Auch wenn Sie ohne Java leben können, versuchen Sie es zu verbannen Flash von Ihrem PC kann fast unmöglich sein. Die Kopfschmerzen beginnen, wenn Sie feststellen, dass sowohl Google Chrome als auch Microsoft Internet Explorer 10 mit Flash in ihrer Struktur integriert sind. Sie können den Multimediaplayer von Adobe einfach nicht aus einem dieser Browser ausschließen.

Nehmen wir an, Sie entscheiden sich, mit Firefox oder einem anderen alternativen Browser, der nicht an Adobe gebunden ist, zu rollen. Ist es möglich, eine Flash-freie Existenz zu leben? Es ist schwer.

Kein Flash? KEINE HULU FÜR DICH!

Flash gibt es schon so lange, dass es in der Praxis zum De-facto-Webstandard wird, wenn nicht in der Definition. Eine Menge Webseiten brechen ohne Flash. Hulu wird ohne Flash nicht funktionieren. Weder wird Amazon Instant Video. (Netflix läuft auf Microsoft Silverlight, so wird es.) Farmville oder andere Flash-Spiele? Unsinn, wenn ihr Name dich nicht schon angedeutet hat. Rdios Browser-Oberfläche? Alles Flash, die ganze Zeit. Selbst wenn Sie Ihre Vision über traditionelle Medieninteressen hinaus erweitern, werden Sie feststellen, dass viele Websites Flash auf die eine oder andere Weise implementieren.

Flash, Baby, ich kann dich einfach nicht verlassen. Aber Sie, liebe Leser, könnten vielleicht in der Lage sein, wenn Sie nicht so stark in Online-Medien investiert sind wie ich - seien Sie nur darauf vorbereitet, dass manche Websites wackelig aussehen oder komplett durchbrechen.

Was ist die beste Option für Sicherheitsbewusste? Wer kann es nicht ertragen, Flash komplett auszuschneiden? Sie sollten einen anderen Browser als Chrome oder IE 10 als primäres Flash-less-Tool zum Surfen verwenden und dann Chrome, IE 10 oder einen anderen Browser mit installiertem Flash-Plug-in verwenden, wenn Sie auf Flash-zentriert stoßen Webseite. (Bonuspunkte, wenn Sie das Java-Plug-in auf Ihrem sekundären Browser installieren; siehe oben.) Diese Strategie minimiert Ihre mögliche Gefahr von schmutzigen Flash-Exploits.

Chrome hält Flash aktualisiert.

Die Aussicht, Flash aufzugeben, wird immer größer von Tag zu Tag lebensfähig. Adobe hat vor kurzem Flash auf Android eingestellt, und Apple hat die Multimedia-Software nie auf seinen iOS-Geräten erlaubt. Und da die mobile Technologie die Welt konsumiert, wenden sich Websites von Flash ab, um HTML5 in Scharen aufzunehmen. W3Techs berichtet, dass die Zahl der Flash-Sites im vergangenen Jahr von etwas über 25 Prozent im März 2012 auf 20,2 Prozent im März 2013 gesunken ist.

Pandora, YouTube, Revision3, Vimeo und Scribd haben alle entweder HTML5 eingeführt Optionen oder gedumpten Flash für HTML5 vollständig in den letzten paar Jahren. Mit etwas Glück sind die letzten Tage von Flash am Horizont.

Trumpf, aber hoffnungsvoll

Am Ende meines großen Experiments ist es offensichtlich, dass Adobe Reader für grünere (oder zumindest weniger zielgerichtete) Weiden verlassen wird ist relativ einfach, Sie könnten nicht in der Lage, Java oder Flash Cold Turkey zu beenden. Trotzdem können Sie Vorkehrungen treffen, um Ihre Sicherheitsrisiken auf ein Minimum zu reduzieren. Klopfen Sie einfach die Flash- und Java-Plug-ins in einen sekundären Browser und vergessen Sie, dass sie vorhanden sind, es sei denn, Sie benötigen sie unbedingt.