Car-tech

Google sendet Android 2.2 an Nexus One Phones

Nexus One-Besitzer haben begonnen, Version 2.2 der Android-Software, Codename Froyo, als ein over-the-air-Update zu ihren Telefonen zu erhalten, sagte Google in einem Blog-Post am Montag.

Das Update wird schrittweise ausgerollt, und die meisten Nexus One-Nutzer werden bis Ende der Woche benachrichtigt, teilte Google mit. Auf der Benachrichtigungsleiste des Smartphones wird eine Nachricht angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, das Update herunterzuladen. Einmal heruntergeladen, wird es gemäß dem Blog-Post automatisch installiert.

Android 2.2 hat eine Reihe von Verbesserungen, einschließlich der Fähigkeit, ein Smartphone in einen tragbaren WLAN-Hotspot zu verwandeln und Adobe Flash im Browser des Telefons zu unterstützen

[Lesen Sie weiter: Die besten Android-Handys für jedes Budget. ]