Sicherheit

Jetzt verfügbare Dokumente für Android-Mobilteile

DataViz hat eine Version seiner Microsoft Office-kompatiblen mobilen Produktivitäts-Suite Docs to Go für Android-Mobilteile ausgeliefert - ein wichtiger Impuls für die Chancen der jungen Open-Source-Mobiltelefon-Plattform zur Übernahme durch Firmenkunden.

In seiner Ankündigung bei CTIA in Las Vegas, DataViz sagt, dass die Android-Version von Docs to Go, die es Menschen mit T-Mobile G1 und anderen Android-basierten Geräten ermöglicht, Word- und Excel-Dokumente herunterzuladen und zu bearbeiten, exklusiv über den Android Market verfügbar ist. Für eine begrenzte Zeit kostet die mobile Suite 20 US-Dollar oder ein Drittel weniger als der übliche Preis von 30 US-Dollar.

Außerdem hat DataViz eine kostenlose Betaversion seiner RoadSync-Anwendung für die Push-Synchronisation von Exchange-E-Mails verfügbar gemacht für Android-Handys. DataViz hatte zuvor beide Android-Produktivitäts-Apps angekündigt, die nun aber endlich verfügbar sind.

[Lesen Sie weiter: Die besten Android-Handys für jedes Budget. ]

Auch DataViz-Konkurrent QuickOffice kündigte auf der CTIA eine neue mobile Office-Suite an - für das iPhone.