Software

Chinas kleine Städte haben größeren Appetit auf Elektronik

Der Absatz von PCs und anderer Elektronik in chinesischen Kleinstädten stieg im ersten Quartal aufgrund eines Rabattprogramms für Bewohner abgelegener Gebiete, teilte ein Marktforschungsunternehmen am Montag mit.

Aber wie sehr hat der 13-Prozent-Rabatt die Nachfrage angekurbelt? Unklarheit blieb, als China beschloss, die mit Bürokratie beladene Regelung zu vereinfachen, die es im Februar startete, um die Erholung vom Wirtschaftsabschwung zu beschleunigen.

Die Rabatte trugen dazu bei, dass die Verkäufe von Unterhaltungselektronik außerhalb der großen chinesischen Städte und Provinzhauptstädte auf 4 Milliarden Yuan stiegen ( US $ 586,8 Millionen) im ersten Quartal, ein Anstieg um 72 Prozent gegenüber dem Vorjahr, nach Wedge MKI.

[Lesen Sie weiter: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

Hewlett-Packard und Lenovo PCs in der Regelung profitiert , eine lange Mit LCD-Fernsehern, und sowohl Laptop- als auch Desktop-Computern sahen laut der Firma eine höhere Nachfrage.

Aber Analytiker warnten davor, zu viel von dem Schema zu erwarten, das auch Dienstprogramme wie Waschmaschinen einschließt. Größere Schritte seien nötig, um das seit langem bestehende Problem der geringen Verbrauchernachfrage in China zu lösen, sagte der Wirtschaftswissenschaftler Andy Xie.

Peking hat seine Bemühungen darauf konzentriert, die Wirtschaft wieder anzukurbeln, anstatt die niedrigen Haushaltseinkommen anzugehen.

"Chinas Nachfrage kann durch diese Art von Subventionen nicht aufrechterhalten werden", sagte Xie.

Eine öffentliche Beschwerde auf der offiziellen Website des Rabatts Plan zeigte Frustration unter den Nutzern, deren Rabatte zu spät waren oder deren lokale Beamte mit dem Plan nicht vertraut waren Regeln. Einige Käufer gaben an, dass die Anbieter Gebühren in Rechnung stellten, die über die für Laptops oder TV-Geräte vorgeschriebenen hinausgingen.

Chinas Finanzministerium reagierte letzte Woche mit Änderungen am Programm. Anbieter statt Finanzministerium Outposts können nun Rabatte zu genehmigen, und in extrem ländlichen Gebieten können Anbieter auch das Geld ausgeben. Käufer anderswo müssen Rabatte noch durch eine Regierungsagentur einlösen.