Websites

Beugen Sie das Internet mit dem Ubiquity Add-On für Firefox

Ubiquity, ein kostenloses Work-in-Progress von Mozilla Labs, bietet die Möglichkeit, Befehle in natürlicher Sprache für Dinge wie das Mapping einzugeben Adressieren oder Übersetzen von Text nach Firefox.

Basierend auf dem eleganten Enso Launcher ermöglicht Ihnen das Ubiquity Add-on für Firefox den Zugriff auf das Internet mit Befehlen in natürlicher Sprache.

Ubiquitys Dienstprogramm dient nicht dazu, irgendeine besondere Aufgabe auszuführen . Es wird nichts für Sie tun, was Sie nicht schon tun können, indem Sie eine Webseite aufrufen, sich durch die Befehlsmenüs von Firefox bewegen oder einen oder mehrere vorhandene Hotkeys verwenden. Stattdessen macht es das, was Sie bereits getan haben, einfacher und schneller.

Nachdem Sie das Ubiquity-Add-on in Firefox installiert haben, wird durch Drücken von Strg-Space ein Overlay angezeigt, in dem Sie Befehle eingeben können. Die Befehle basieren auf der normalen Sprache, wie z. B. "map [address]", um eine Google-Karte einer bestimmten Adresse anzuzeigen, oder "translate (word) von Englisch in Französisch". Das Overlay hilft Ihnen dabei, die verfügbaren Befehle mit benutzerfreundlichen Funktionen wie etwa dem Auflisten potenzieller Befehle während der Eingabe zu unterstützen, und ein Tutorial zur ersten Verwendung hilft Ihnen beim Erlernen der Seile (ein Vorschlag: Maximieren Sie Ihren Browser, bevor Sie das Tutorial ausführen)

Ubiquity verfügt über zahlreiche integrierte Befehle und ermöglicht auch das Hinzufügen neuer Befehle, die von anderen Ubiquity-Benutzern erstellt wurden. Aber Sie werden sich wahrscheinlich zumindest ein wenig mit der Webentwicklung und -programmierung anfreunden wollen, bevor Sie versuchen, Ihre eigenen Befehle zu erstellen.

Das viel versprechende Ubiquity-Tool basiert auf dem ausgezeichneten Enso Launcher, der einen ähnlichen Ansatz zum Öffnen von Programmen verwendet Rechtschreibung oder Ausführung anderer Aufgaben in Windows.