Windows

Antivirus-Schutz für Microsoft Surface. Wird es benötigt?

Wenn Sie ein neues Microsoft Surface -Tablet haben, sind Sie möglicherweise besorgt, wie sicher Ihre Daten wären und ob Sie installieren müssten Virenschutz . Sie können sich auch fragen, ob für Surface kostenlose Sicherheits- oder Antivirus-Software verfügbar war. Lassen Sie uns versuchen, die Antworten hier zu finden.

Antivirus-Schutz für Surface

Microsoft Surface RT Tabletten, laufen auf dem Windows RT-Betriebssystem, das auf ARM basiert ist, als Folge davon, die typische Malware, die geschrieben für das Standard-Windows-Desktop-Betriebssystem, funktioniert möglicherweise nicht und ist daher unwirksam bei der Infizierung dieser Tablets.

Darüber hinaus ist es Benutzern nicht möglich, die normale Desktop-Software auf ihnen zu installieren. Nur Windows Store-Apps können auf ihnen installiert werden. Microsoft schützt den Windows Store und stellt einen hohen Sicherheitsstandard für die dort zur Verfügung gestellten Apps bereit. Dennoch müssen Sie darauf achten, dass sich PUPs bei der Installation von Apps nicht einschleichen.

Malware, die für ARM-Geräte geschrieben wurde, ist in ihren Angriffsfähigkeiten eingeschränkt und nutzt normalerweise Anwendungen und Emulatoren, die darauf laufen. Es ist jedoch möglich, dass schädliche Skripte über das Internet, eine kompromittierte Webseite oder die E-Mail heruntergeladen werden können. Windows Defender schützt Sie zwar, aber Sie können es sich nicht leisten, sich zu schützen. Erwähnenswert ist, dass Java und Flash die am häufigsten verwendeten Angriffsvektoren sind und Malware auf fast jedem Gerät, einschließlich ARM-Geräten, ausgeführt werden kann. Stellen Sie also sicher, dass alle Ihre Apps, Ihr Betriebssystem usw. jederzeit gepatcht sind.

Und was ist mit Malware-Infektionen, die sich über USB-Sticks einschleichen können? Die AutoPlay-Funktion wurde in Surface deaktiviert und die Malware wird daher nicht automatisch ausgeführt.

Unter Berücksichtigung all dieser Faktoren sollte der integrierte Windows Defender ausreichen, um ihn zu schützen. In jedem Fall können Sie, wie erwähnt, keine Sicherheitssoftware von Drittanbietern installieren. Sie können nur Windows Store-Apps installieren.

Für Microsoft Surface Pro Tablets können Sie, während Windows Defender einen guten Job macht, auf Wunsch eine Sicherheitssoftware eines Drittanbieters installieren Windows 10 / 8.1 Laptop oder PC. Surface Pro läuft auf dem Standard-Betriebssystem Windows 8, mit dem Sie Desktop-Software von Drittanbietern installieren können. Daher können Sie zum Schutz Ihrer Oberfläche jede Antiviren-Software verwenden und die üblichen Vorkehrungen treffen, um Windows zu sichern.