Car-tech

Alles aus Pi: $ 25 Raspberry Pi ausverkauft in USA

Der US-Distributor des $ 25 Raspberry Pi Computer erschöpft schnell seine begrenzte Versorgung der Geräte Montag.

Allied Electronics, die den Single-Board-Computer in den Vereinigten Staaten vertreibt, hat auf seiner Website eine Mitteilung no mas veröffentlicht.

"Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit des Raspberry Pi Model A bieten wir nicht an Vorbestellungen oder Nachbestellungen auf dem Produkt zu diesem Zeitpunkt ", sagte der Beitrag.

[Weiterführende Literatur: 4 Linux-Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene]

" Das Raspberry Pi Model A wird nur zum Kauf angeboten, wenn wir Inventar haben auf der Hand, um die Bestellung zu füllen ", fügte er hinzu.

Wenn eine neue Charge von Raspberry Pi's die Regale schlägt, sie verkaufen sich normalerweise schnell. Es ist also keine Überraschung, dass Allied so schnell aus dem Modell A ausstieg. Andererseits hatte Allied Berichten zufolge nur wenige Dutzend Einheiten zur Verfügung, die zum schnellen Durchverkauf beitrugen.

Ein Sprecher war nicht sofort von Allied verfügbar, um den Ausverkauf zu kommentieren und wenn mehr Einheiten verfügbar wären.

Seit seiner Einführung im letzten Jahr ist Raspberry Pi - ein preisgünstiger Linux-basierter Einplatinencomputer - ein Bestseller, der die Marke von einer Million weniger als ein Jahr nach seiner Einführung geknackt hat.

Das Modell A ist die günstigste Version des Computers. Um den Preis auf $ 25 zu senken, entfernten Pi-Hersteller den Ethernet-Port des Computers und enthielten nur einen USB-Port.

Das Fehlen dieser Funktionen erlaubt es dem Modell A, etwa ein Drittel der Leistung seines großen Bruders, des $ 35-Modells, zu verbrauchen B. Das macht den A besser geeignet für solarbetriebene Projekte, sowie die Verwendung des Kreditkarten-Computers in Datenerfassungssensoren an entfernten Standorten und in Wi-Fi-Repeatern.

Eine Überprüfung von Allieds Model B-Inventar ergab sich Diese Einheit ist auch ausverkauft, aber die Firma nimmt offenbar Aufträge für diese Version des Computers zurück, obwohl es Käufer warnt, dass die Wartezeiten für ein Gerät sechs Wochen überschreiten können.

Raspberry Pi-Hersteller begannen das Modell A in Europa zu verkaufen im Februar. Die Verkäufe in den USA sind in der Bürokratie der Regierung festgefahren.

Das hat einige europäische Outfits nicht davon abgehalten, das Model A auf eBay zu verhökern, so Ars Technica. Ein deutscher Elektronik-Shop verkauft die Einheit für 38,50 $ auf dem Online-Basar, und einige britische Verkäufer bieten auch Einheiten online an.

Ars bemerkte auch, dass Model B mit 512 MB RAM für $ 46 verkauft wird.

Der europäische Verkauf des Modells A scheint lebhaft zu sein. Die ersten 20.000 Einheiten wurden sehr schnell verkauft, sagte Raspberry Pi Foundation-Chef Eben Upton gegenüber TechCrunch.

Die Produktion ist auf "ein paar tausend" pro Woche, fügte er hinzu, und die Einheiten werden bis zur Stabilisierung der Nachfrage ein- und aussteigen