Car-tech

Acer Iconia W510 Test: Breitbild-Tablet mit einem cleveren Dock

Acer Iconia W510 ist ein 16: 9, Widescreen Windows 8 Tablet mit einem schön gestalteten Tastatur-Dock. Wenn es in das Dock geschoben wird, erscheint der W5 als ein kleiner Laptop im Netbook-Format. Leider ist das W5-Dock eine teure Option - die $ 750 W510-1422- und $ 800 W510P-1406-Konfigurationen, die es enthalten, sind $ 200 mehr als die ansonsten identischen docklosen Modelle.

Widescreen-Tablett

Der 16: 9-Aspekt Das 10,1 Zoll große Display des 1361 x 768 Pixel großen Iconia W510 spiegelt sich im Format 10,2 Zoll x 7,3 Zoll wieder - eine Form, die im Windows-8-Tablet-Bereich durchaus üblich ist. Der weite Aspekt ist sowohl gute als auch schlechte Nachricht; Während 16: 9 perfekt für Filme ist, ist es wesentlich weniger im Hochformat, Bücher zu lesen oder im Internet zu surfen - einer der Hauptgründe, warum 4: 3-Aspekt-Einheiten den Markt beherrscht haben. Aber wenn Sie sich auf Video konzentrieren, kann das Widescreen-Display des W5 sehr ansprechend sein.

Das Iconia W510 ist im Wesentlichen Ihr Standard-Windows-Tablet. Zu den Funktionen gehören Micro-USB- und Micro-HDMI-Anschlüsse, ein SDHC-Kartenleser, eine Kopfhörerbuchse, eine 5-MP-Rückfahrkamera und eine 1,3-Megapixel-Webcam. Es gibt eine Windows-Taste, um den Wechsel zwischen den Windows 8 Metro- und klassischen Windows-Schnittstellen zu ermöglichen, und eine Rotationssperre, um das Bild im Hoch- oder Querformat zu fixieren. Wi-Fi ist 802.11 a / g / n und Bluetooth 4.0 sind beide für erstklassige drahtlose Konnektivität verfügbar.

Ho-hum sieht

Wie konzipiert und realisiert, wie das Dock des W510 ist mechanisch, könnte Acer besser gemacht haben mit seiner Erscheinung. Das W510 sieht für sich alleine gut aus, aber in Kombination mit der Dockingstation verleihen die beiden Weißabstufungen (Dock-Tasten / Tablet-Lünette), Schwarz und Silber der Einheit insgesamt ein vage günstiges Gefühl. Kein Teil ist billig hergestellt, aber visuelle Eindrücke können schwer zu erschüttern sein.

Die Tastatur der Docking Station ist klein, aber nicht zu eng. Das Tippgefühl ist ein wenig zierlich, aber machbar, und das Touchpad reagiert gut. Die einzige wirkliche Beschwerde ist, dass Sie das BIOS und das Boot-Menü über die Tastatur aufrufen, aber nicht darin navigieren können. Das Dock / die Tastatur dreht sich ebenfalls um 180 Grad nach hinten, um als einfacher Ständer für das Tablet zu dienen. Die Tastatur wird versteckt und das Display bleibt leichter erreichbar. Hinweis: Einige Docking-Stationen, die mit frühen Einheiten geliefert wurden, waren defekt - unsere mussten ersetzt werden.

Das Gewicht der W5-Tablette allein ist ein komfortables 1,3 Pfund. Die optionale Dockingstation wiegt 1,5 Pfund, was notwendig ist, um das Gewicht des Tablets auszugleichen. Der AC-Adapter fügt weitere 4 Unzen hinzu, so dass Sie insgesamt 3 Pfund mit dem Dock und 1,7 Pfund ohne.

Leistung

In unseren Laptop-Tests war die Akkulaufzeit unserer W510-1422-Konfiguration fast gleich hoch 14 Stunden, 39 Minuten; Allerdings war die Leistung streng tablettiert. Der Dual-Core Intel Atom Z2760, der 2 GB DDR-Speicher und die 64 GB SSD des W510-1422 sind für 17 PCs der WorldBench-8-Test-Suite weit unterdurchschnittlich.

In unseren Tablet-Tests hat das System deutlich besser abgeschnitten . Die Leistung war auf Augenhöhe mit ihren Atom-basierten Kollegen, obwohl die Akkulaufzeit in unserem kontinuierlichen Video-Rundown-Test nur etwa 8 Stunden betrug. Subjektiv fühlt sich das W510-1422-Gerät flink genug an und 1080p-Video lief im Windows 8-Videoplayer gut. Der populäre VLC-Player hatte Probleme mit seinen eigenen internen Codecs. Wenn das Ihr bevorzugter Player ist, müssen Sie ihn für die Verwendung der System-Codecs einstellen.

Untere Zeile

Das W5-Breitbild-Display wird einige ansprechen Töte den Deal für andere - ein großes Rätsel für diejenigen, die die Surface und andere Windows 8-Tablets beäugeln. Am Ende ist es vielleicht eine gute Idee, diese anderen zu betrachten - das W510 ist ein anständiges Produkt, aber es ist nicht großartig und es gibt eine Menge Konkurrenz.