Car-tech

Acer Debuts Neue Dual Android, Windows XP Netbook

Am Donnerstag wurde bei einer Computer-Show in Taipei der neueste Acer-Skandal zur Kombination von Googles mobiler Android-Software mit Microsoft Windows XP OS im selben Netbook enthüllt.

Das Acer Aspire One AOD255-Netbook nutzt Android als schnelle Booten des Betriebssystems und dann Windows als Hauptbetriebssystem. Die Acer-Software auf dem Gerät namens Acer Configuration Manager für Android steuert, welches Betriebssystem gestartet wird.

Das Netbook verfügt über einen 10,1-Zoll-Bildschirm und verfügt über einen Intel Atom N450-Mikroprozessor. Es enthält 1 GB DDR2-DRAM (doppelte Datenrate, zweite Generation) sowie ein 160 GB-Festplattenlaufwerk (HDD) für die Speicherung. Das Gerät kommt mit einem 3-Zellen-Lithium-Ionen-Akku, aber Acer verkauft auch einen 6-Zellen-Akku für ein zusätzliches NT $ 3.000 (US $ 95), sagte ein Verkäufer.

[Lesen Sie weiter: Unsere Auswahl für die besten PC-Laptops]

Das Gerät wird auf der Computerausstellung für 9.500 NT $, also rund 300 US-Dollar, verkauft, aber das ist ein Sonderpreis nur für Computer-Show-Teilnehmer. Der Listenpreis für Informationen, die auf der Messe verteilt werden, beträgt NT $ 11.900, ca. US $ 375.

Besucher der Taipei Computer Applications Show, die das Wochenende durchläuft, können das Gerät am Donnerstag bestellen und es am Freitag abholen. Ein Verkäufer am Stand wusste nicht, wann das Gerät offiziell auf den Weltmärkten eingeführt wird.